Hundesportverein
               Karlsdorf-Neuthard e.V.

24.3.12 Gemarkungsputzete Karlsdorf-Neuthard
Um 10 Uhr trafen wir uns auf dem Bauhof in Neuthard, viele fleissige Helfer und Helferinnen sind unserem Aufruf gefolgt.
Von Herrn Münch wurde uns ein Gebiet, das um den Hundeplatz herum verläuft, zugeteilt.
Mit Handschuhen und Müllsäcken bewaffnet machten sich die *Pärchen* auf die Suche nach *Unrat*.
Ich kann euch sagen, was die Leute so alles wegwerfen tztztz.
In einem nahe gelegenen Wäldchen (Privatgrundstück) fanden wir an die 40 leere Wodkaflaschen!!!
Zum Schluss kamen doch einige Säcke Unrat zusammen und wir waren froh, dass ein Helfer mit Bus und Hänger das ganze auch gleich zum Bauhof gefahren hat.
Gegen 12 Uhr war dann auch alles schon wieder vorbei. Im Bauhof gab es Getränke und etwas leckeres zu essen. Die Stadt war dieses Jahr überwältigt von den vielen Helfern, besonders auch Kinder, die mal sahen, was alles so weggeworfen wird.
In 2 Jahren findet wieder eine *Putzete* statt und auch da sind wir wieder tatkräftig dabei.
Die Vorstandschaft bedankt sich bei den fleissigen Helfer und Helferinnen und die die dieses Jahr *wollten*, aber nicht *konnten* ...in 2 jahren seit ihr dabei!
Leider konnte ich net viele Bilder machen, denn die *Pärchen* waren sehr weit verteilt.

Nico war auch ganz tüchtig

wer wohl da so viel *Durscht* hatte

Auch viel Spass war dabei

Mit dem Auto haben wir die vielen Flaschen abgeholt, NEIN nicht die auf 2 Beinen ,O)

Unsere Ausbeute

und der *junge* Mann hat uns den Müll zum Bauhof
gefahren, Danke ;O) dir.

Eine grosse Bitte an alle,
nehmt Rücksicht auf unsere Natur und schmeisst keinen Müll weg.
Vieles ist Gift und gefährlich für unsere Wild- und Haustiere, die immer wieder in Glasscherben treten und sich die Pfoten aufschneiden.

zurück Bildergalerie